Weitere Ergebnisse:

Generic selectors
Genau
Überschrfit
Inhalt
Post Type Selectors
post
Filter mit Kategorien
Änne International
Anzeige
Aus der Region
Auto und Mobilität
Blaulicht und Verkehr
Bocholt
Bocholt spricht Platt
Engagement
Exklusiv
Freizeit
Gesellschaft
Herz für Kinder
Herz für Tiere
Lebensart
Lokales
nicht zugeordnet
Schützenvereine
Senioren
Test & Check
Themen und Trends
Tod und Trauer
Top-Thema
Veranstaltungen

Badeverbot Aasee bleibt: Dann muss man sich zu helfen wissen

Bocholt. Ein September mit Traumwetter. Wie schön wäre es, jetzt im Bocholter Aasee baden zu gehen. Doch das Badeverbot bleibt. Blaualgen heißt das Problem. Eine Bocholterin aber weiß sich zu helfen: das Bokelts Platt-Unikum Änne Internäschenäl.

Badeverbot für Mensch und Tier

Nach den jüngsten Probenentnahmen Anfang September 2023 am Bocholter Aasee kann das Gewässer noch immer nicht freigegeben werden, so die Stadt Bocholt. Mit anderen Worten: Das schöne Wochenende 8., 9., 10. September 2023 bietet keine Chance für Badespaß im Aasee. Die jüngsten Wasserproben haben gezeigt, dass die Konzentration von Blaualgen nach wie vor zu hoch ist. Schwimmen und Wassersport bleiben weiterhin untersagt.

Ebenso sollten Hundehalter ihre Tiere nichts ins Wasser lassen. Wie die Stadt mitteilt, haben sich die Werte auch im vergleich zu den vorherigen Proben weiterhin verschlechtert. Sowohl die Microcystin- als auch die Chlorophyll a-Werte sind jenseits der Grenzwerte.

Geringe Sichttiefe bereitet Sorgen

Sorgen bereitet auch die geringe Sichttiefe: Diese beträgt aktuell aufgrund der Einfärbung des Wassers nur etwa 40 Zentimeter. Gerade in der Badebucht kann dies Rettungsaktionen erschweren. Das Gewässer bleibt deshalb vorsorglich gesperrt. Die rote Flagge ist gehisst, Warnschilder rund um den See informieren Passanten.

Segelregatta muss ausfallen

Auch eine für das Wochenende geplante Segelregatta kann darum nicht stattfinden. Die Badesaison im Aasee endet Mitte September. Ob der See nochmal freigegeben werden kann, ist derzeit offen. Die Stadt lässt weiterhin regelmäßig Wasserproben entnehmen und behält die Entwicklung aufmerksam im Auge.

Statt Aasee Badespaß am Neutorplatz

Seit Beginn der Coronakrise zeigt die Kunstfigur Änne Internäschenäl den Bocholtern so manch Ausweg aus einer Misere. Wenn das Baden im Bocholter Aasee nicht erlaubt ist, na, dann muss man andere Möglichkeiten der Erfrischung erschließen. Am Neutorplatz ist das Bokelts Platt-Unikum fündig geworden.

0
0

Weitere Beiträge

lokalpilot

Grundschulturnier beim FCO

Unter dem Motto “Kleine Helden Große Taten” – In Gedenken an Werner Lenz – findet das Grundschulturnier des FC Olympia Bocholt zum 22. Mal am 22. und 23.06.2024 statt.. Samstag:  10:00 Uhr – Turnier der 1. Klassen und der Mädchen, 14:00 Uhr – Turnier der 2. Klassen;  Sonntag, 23. Juni: 10:00 Uhr – Turnier

Lesen »
lokalpilot

Verkehrssicherheitstag in Bocholt

Auf dem St.-Georg-Platz steht am 22. Juni 2024 alles im Zeichen der Verkehrssicherheit. “Kinder sehen es anders” lautet das Motto des Verkehrssicherheitstages der Stadt Bocholt. Mit dabei sind wieder die Verkehrsunfallprävention der Kreispolizei Borken sowie örtliche Vereine und Organisationen. Die Highlights: Mitmachstände für Schüler, Kinder-Mitmachtheater von Ines Hansen, Bühnenprogramm der Musikschule Bocholt-Isselburg, Infostand der

Lesen »
lokalpilot

Young Talents Music Festival

Im letzten Jahr schon war  das Young Talents Music Festival ein echtes Highlight, am  22./23.06.24 geht es wieder rund am Strandcafé in Bocholt.  An zwei Tagen zeigt der musikalische Nachwuchs, was er drauf hat und lässt erahnen, wo er hin will.  Samstag ist Rockschultag : Von 15:00-22:00 gibt’s Acoustic Acts,

Lesen »
Symbolischer Spatenstich der BEW Bocholt zum Glasfaserbau Mussum Biemenhorst
BEWbocholt

Superschnelles Web in Biemenhorst und Mussum

Mitte Juni 2024 fand symbolisch der erste Spatenstich für den Glasfaserausbau in den Bocholter Ortsteilen Mussum und Biemenhorst statt. Die Bauarbeiten sollen rund sieben Monate dauern. Gemeinsam mit dem Bocholter Bürgermeister Thomas Kerkhoff, dem Geschäftsführer der Bocholter Energie- und Wasserversorgung GmbH (BEW), Jürgen Elmer, sowie dem beauftragten Tiefbauunternehmen Völker GmbH

Lesen »

Die letzten 5 des Monats im

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Beitrag vorschlagen!

Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag!

  • Optional
Skip to content