Weitere Ergebnisse:

Generic selectors
Genau
Überschrfit
Inhalt
Post Type Selectors
post
Filter mit Kategorien
Änne International
Anzeige
Aus der Region
Auto und Mobilität
Blaulicht und Verkehr
Bocholt
Bocholt spricht Platt
Engagement
Exklusiv
Freizeit
Gesellschaft
Herz für Kinder
Herz für Tiere
Lebensart
Lokales
nicht zugeordnet
Schützenvereine
Senioren
Test & Check
Themen und Trends
Tod und Trauer
Top-Thema
Veranstaltungen

Bürger als Botschafter: Wo liegen Bocholts Stärken?

Bocholt. Bocholt geht in einen Markenbildungsprozess. Die Bürger dürfen zu Botschaftern werden und sich mit Ideen und Anregungen beteiligen. Auf geht’s vom 7.-9. November 2023 in die Marken-Camps.

Ziel: Starke Stadtmarke entwickeln

Wo liegen Bocholts Stärken? Was macht unsere Stadt attraktiv und lebenswert? Ein strukturierter Markenprozess soll diese und weitere Fragen beantworten und die Wahrnehmung Bocholts verbessern. Ziel von Brandmeyer Markenberatung, Stadt Bocholt und Stadtmarketing ist es, eine starke Stadtmarke zu entwickeln. Von besonderer Bedeutung ist dabei, dass B Bürger von Anfang an einbezogen werden.

Erfolgreiche Auftaktveranstaltung

Die Auftaktveranstaltung in den Prozess war am 12. September 2023 mit über 170 Gästen sehr gut besucht – dieser positiven Schwung soll nun mitgenommen werden. Im nächsten Schritt werden aktuell Marken-Camps (Arbeitsgruppen, bestehend aus Bürgern) durchgeführt, in deren Rahmen ausgearbeitet werden soll, was Bocholt attraktiv und lebenswert macht. Dazu ist die ganz persönliche Meinung der Bocholter gefragt. Auf dieser Basis wird im weiteren Verlauf eine Online-Befragung durchgeführt, die sich an alle Bürger der Stadt und Menschen aus der Region richtet.

Jetzt noch anmelden für Marken-Camps

Marken-Camps und Befragung ergeben wertvolles Wissen für das künftige Marketing für Bocholt. Den Prozess professionell begleiten wird die Brandmeyer Markenberatung aus Hamburg. „Wir laden alle Bocholterinnen und Bocholter herzlich ein, mit uns ins Gespräch zu kommen,“ so Peter Pirck Geschäftsführer der Brandmeyer Markenberatung.

Folgende Termine stehen zur Auswahl:

  • Dienstag, 7. November 2023, 14.00 – 16.30 Uhr, Volksbank Bocholt (Meckenemstraße 10)
  • Dienstag, 7. November 2023, 18.30 – 21.00 Uhr, Volksbank Bocholt (Meckenemstraße 10)
  • Mittwoch, 8. November 2023, 19.00 – 21.30 Uhr, Stadtsparkasse Bocholt (Neutorplatz 1)
  • Donnerstag, 9. November 2023, 9.00 – 11.30 Uhr, Stadtsparkasse Bocholt (Neutorplatz 1)

Anmeldung noch bis zum 6. November 2023 an: lukas@bocholt-stadtmarketing.de oder 02871-294933–13.

Das Foto zeigt die erfolgreiche Auftaktveranstaltung, hier mit Professor Dr. Sebastian Zenker. ©Stadtmarketing

0
0

Weitere Beiträge

lokalpilot

Grundschulturnier beim FCO

Unter dem Motto “Kleine Helden Große Taten” – In Gedenken an Werner Lenz – findet das Grundschulturnier des FC Olympia Bocholt zum 22. Mal am 22. und 23.06.2024 statt.. Samstag:  10:00 Uhr – Turnier der 1. Klassen und der Mädchen, 14:00 Uhr – Turnier der 2. Klassen;  Sonntag, 23. Juni: 10:00 Uhr – Turnier

Lesen »
lokalpilot

Verkehrssicherheitstag in Bocholt

Auf dem St.-Georg-Platz steht am 22. Juni 2024 alles im Zeichen der Verkehrssicherheit. “Kinder sehen es anders” lautet das Motto des Verkehrssicherheitstages der Stadt Bocholt. Mit dabei sind wieder die Verkehrsunfallprävention der Kreispolizei Borken sowie örtliche Vereine und Organisationen. Die Highlights: Mitmachstände für Schüler, Kinder-Mitmachtheater von Ines Hansen, Bühnenprogramm der Musikschule Bocholt-Isselburg, Infostand der

Lesen »
lokalpilot

Young Talents Music Festival

Im letzten Jahr schon war  das Young Talents Music Festival ein echtes Highlight, am  22./23.06.24 geht es wieder rund am Strandcafé in Bocholt.  An zwei Tagen zeigt der musikalische Nachwuchs, was er drauf hat und lässt erahnen, wo er hin will.  Samstag ist Rockschultag : Von 15:00-22:00 gibt’s Acoustic Acts,

Lesen »
Symbolischer Spatenstich der BEW Bocholt zum Glasfaserbau Mussum Biemenhorst
BEWbocholt

Superschnelles Web in Biemenhorst und Mussum

Mitte Juni 2024 fand symbolisch der erste Spatenstich für den Glasfaserausbau in den Bocholter Ortsteilen Mussum und Biemenhorst statt. Die Bauarbeiten sollen rund sieben Monate dauern. Gemeinsam mit dem Bocholter Bürgermeister Thomas Kerkhoff, dem Geschäftsführer der Bocholter Energie- und Wasserversorgung GmbH (BEW), Jürgen Elmer, sowie dem beauftragten Tiefbauunternehmen Völker GmbH

Lesen »

Die letzten 5 des Monats im

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Beitrag vorschlagen!

Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag!

  • Optional
Skip to content