Weitere Ergebnisse:

Generic selectors
Genau
Überschrfit
Inhalt
Post Type Selectors
post
Filter mit Kategorien
Änne International
Anzeige
Aus der Region
Auto und Mobilität
Blaulicht und Verkehr
Bocholt
Bocholt spricht Platt
Engagement
Exklusiv
Freizeit
Gesellschaft
Herz für Kinder
Herz für Tiere
Lebensart
Lokales
nicht zugeordnet
Schützenvereine
Senioren
Test & Check
Themen und Trends
Tod und Trauer
Top-Thema
Veranstaltungen

Die 112 stellt sich vor: Spannende Vorführungen bei der Feuerwehr

Bocholt. Am Sonntag, 24. September 2023, lädt die Feuer- und Rettungswache Bocholt zu einem Tag der offenen Tür ein. Die Besucher dürfen sich auf informative wie auch spannende Vorführungen freuen.

Faszinierende Welt Feuerwache

Am 24. September öffnet die Feuer- und Rettungswache an der Dingdener Straße in Bocholt ihre Türen. In der Zeit von 10 bis 18 Uhr geben Feuerwehr und Rettungsdienst einen Einblick in ihren Alltag. Die Besucher dürfen eintauchen in die faszinierende Welt hinter den Kulissen einer modernen Feuerwache und erfahren mehr über Ausrüstung und Einsatzbereiche. An Infoständen darf man gerne ins Gespräch kommen und sich über die Arbeit einzelner Einheiten innerhalb der Feuerwehr Bocholt informieren.

Unfallrettung hautnah miterleben

Darüber hinaus dürfen die Besucher hautnah erleben, wie die Rettungskräfte eine Unfallrettung aus einem PKW durchführen und wie ein Einsatz für die Höhenretter abläuft. Das Große mal ganz klein: Am Tag der offenen Tür ist eine Modellbauausstellung zu sehen. Auch werden Oldtimer-Feuerwehrfahrzeuge ausgestellt. Kinderaktionen sowie Essen und Getränke runden das Familienprogramm ab.

Kinderfeuerwehr heißt Funkenflitzer

Wie vielseitig die Feuerwehr aufgestellt ist, auch das wird am Veranstaltungstag einmal mehr deutlich. Dazu muss man wissen: Ein großer Teil der Bocholter Feuerwehr besteht aus ehrenamtlichen Feuerwehrangehörigen. Was viele Bürger vielleicht nicht wissen: Es gibt sogar eine Kinderfeuerwehr. Dies sind Die Funkenflitzer mit Kindern im Alter zwischen acht und zwölf Jahren. Bei der Kinderfeuerwehr werden auf spielerische Art Themen wie der Notruf oder Verhalten bei Feuer gelernt aber auch gemeinsame Ausflüge unternommen.

Von der Jugend- in die Freiwillige Feuerwehr

Dass es auch eine Jugendfeuerwehr gibt, dürfte vielen Bocholtern eher bekannt sein. Hier sind die Jugendlichen ab zwölf Jahren sozusagen im Einsatz, zumindest lernen sie die Arbeit der Feuerwehr kennen. Außerdem werden gemeinsame Ausflüge, Wettkämpfe und Freizeitfahrten angeboten.

Und dann ist da natürlich die Freiwillige Feuerwehr, der man mit 18 Jahren beitreten kann. Mit der bestandenen Grundausbildung in der Tasche wird es dann ernst. Ausbildung, Beruf, Karriere – auch hierzu bietet der Tag der offenen Tür allen Interessierten reichlich Informationen.

Über 400 Feuerwehrleute in Bocholt im Einsatz

Über 400 Feuerwehrleute, hauptberufliche und ehrenamtliche, sorgen in Bocholt an 365 Tagen, 24 Stunden am Tag und in der Nacht, für die Sicherheit der Bürgerinnen und Bürger, wenn es brennt oder andere Notfälle schnelle professionelle Hilfe und erfordern. Um sich ein Bild zu machen: 2022 gab es 141 Brandeinsätze, darunter zwei Großbrände, fast 620 technische Hilfeleistungen mussten erbracht werden (Menschen in Notlage, Wasser und Sturmschäden usw.) und an die 16.000 Rettungsdiensteinsätze wurde gefahren – darunter über 6800 Krankentransporte.

Parkplätze

Wer mit dem Auto kommt, hat folgende Parkmöglichkeiten: Firma Elsinghorst am Mühlenweg sowie Parkplatz am Jugendamt und an der Dingdener Straße am Hellweg-Baumarkt.

Unser Titelbild zeigt zwei Einsatzfotos der Feuerwehr Bocholt. ©Stadt Bocholt

0
0

Weitere Beiträge

Bocholt

Bocholt Fußball XXL: Lasset die Spiele beginnen

Fußball-EM 2024: Das Fußball-Ereignis wird auch in Bocholt gefeiert, zum Beispiel auf der Großleinwand in der Schöttler-Arena und der Ravardistraße. Los geht’s! Lasst uns FEIERN! 51 Spiele in zehn deutschen Stadien In der bayerischen Landeshauptstadt München fällt der Startschuss für die Fußball-EM 2024. Am 14. Juni 2024 findet hier das

Lesen »
lokalpilot

28.8.: Start frei für Kulturtage

Die Bocholter – und natürlich auch die Gäste der Stadt – dürfen sich wieder auf die Bocholter Kulturtage auf dem Marktplatz freuen. Das etablierte Kulturevent findet auch in diesem Jahr wieder vor der gewohnten Kulisse auf dem Marktplatz vor dem Historischen Rathaus stat und startet am 28. August 2024. Der

Lesen »
AxelGehrmann

Herrlich! Freche Beginen fordern ein ‘Büdeken’

Wie sind eigentlich die Bocholter Beginen? Sind sie fromm? Verstehen die Frauen Spaß? Antworten gab auf einer locker-humorvollen Feier anlässlich 10 Jahre Beginen-Haus. Besondere Wohnform Zwei Frauen aus Bocholt haben seinerzeit dafür gekämpft, dass sich in Bocholt wieder eine Beginenkultur entwickelt: Lieselotte Moeckel (Bocholter Beginen e.V.) und Inge Kunz (Fabi

Lesen »
Sommerferiien

Wasser marsch! Spritziger Spaß für Bocholt

Vor allem Kinder werden sich freuen: Vom 27. Juni bis 28. Juli 2024 geht es in der Bocholter Innenstadt spritzig zu. Dann steht ein Wasserspielbereich zur Verfügung zum Spielen oder auch Zuschauen. Wasserspielbereich auf dem Marktplatz Ein Zuschuss für 2024, den der Rat der Stadt Bocholt beschlossen hat, macht diesen

Lesen »

Die letzten 5 des Monats im

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Beitrag vorschlagen!

Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag!

  • Optional
Skip to content