Weitere Ergebnisse:

Generic selectors
Genau
Überschrfit
Inhalt
Post Type Selectors
post
Filter mit Kategorien
Änne International
Anzeige
Aus der Region
Auto und Mobilität
Blaulicht und Verkehr
Bocholt
Bocholt spricht Platt
Engagement
Exklusiv
Freizeit
Gesellschaft
Herz für Kinder
Herz für Tiere
Lebensart
Lokales
nicht zugeordnet
Schützenvereine
Senioren
Test & Check
Themen und Trends
Tod und Trauer
Top-Thema
Veranstaltungen

Insolvenz: Effekt Grafik betroffen

Kurz gefasst:

Die Effekt Grafik Werbeträger GmbH & Co. KG aus Bocholt geht in die Insolvenz

Die Belegschaft wurde bereits informiert

Löhne und Gehälter bis Juli 2024 gesichert

Geschäftsbetrieb wird aufrechterhalten

Die Effekt Grafik Werbeträger GmbH & Co. KG, führender Anbieter für aufmerksamkeitsstarke POS-Lösungen aus Bocholt, hat beim Amtsgericht Münster einen Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens gestellt. Der Geschäftsbetrieb geht vollumfänglich weiter.

Löhne und Gehälter bis Juli 2024 gesichert

Die Belegschaft wurde am Montag durch die Geschäftsführung bereits über diesen Schritt informiert. Gerichtlich bestellter vorläufiger Insolvenzverwalter ist der Bocholter Rechtsanwalt und Sanierungsexperte Markus Freitag von der überregional tätigen Kanzlei AndresPartner. Er hat unmittelbar damit begonnen, sich vor Ort einen Eindruck über die wirtschaftliche Ausgangssituation des Bocholter Unternehmens zu verschaffen. Kurzfristig wird er Gespräche mit allen wesentlichen Beteiligten aufnehmen und die rund 90 Mitarbeiter persönlich über die anstehenden Schritte informieren. Deren Löhne und Gehälter sind für die Monate Mai, Juni und Juli 2024 durch das Insolvenzgeld der Agentur für Arbeit gesichert, wie die Kanzlei in einer Presseinformation mitteilt.

Sanierungsoption sorgfältig prüfen

Ziel des vorläufigen Insolvenzverwalters ist es, eine dauerhafte Fortführungslösung im Sinne von Beschäftigten, Kunden, Lieferanten und der Gläubiger der Effekt Grafik Werbeträger GmbH & Co. KG zu erreichen. In den kommenden Wochen wird er im Zuge dessen den Geschäftsbetrieb stabilisieren und alle im zur Verfügung stehenden Sanierungsoptionen für das Unternehmen sorgfältig prüfen. „Wir werden den Geschäftsbetrieb vollumfänglich aufrechterhalten und die Kunden weiterhin wie bewährt bedienen“, sagt Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht Markus Freitag.

Bekannte Größe im POS-Bereich

Die Effekt Grafik Werbeträger GmbH & Co. KG aus Bocholt ist eine bekannte internationale Größe im POS-Bereich. Als Impulsgeber für führende Handelsketten und renommierte Marken aus unterschiedlichsten Branchen entwickelt und produziert das Unternehmen aufmerksamkeitsstarke POS-Lösungen, die individuell auf die Bedürfnisse der Kunden zugeschnitten sind. Mit 50 Jahren Know-How in der Druckbranche bietet das Unternehmen dabei anspruchsvolle und individuelle Drucke im Klein- und Großformat für effektvolle Innen- und Außenwerbung. Das Unternehmen beschäftigt rund 90 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Internet: www.effekt-grafik.de

Über die beauftragte Kanzlei

Die Kanzlei AndresPartner, Rechtsanwälte & Steuerberater, Insolvenzverwaltung & Restrukturierung, Partnerschaft mbB („AndresPartner“) hat sich auf die professionelle Bearbeitung von Insolvenzverfahren spezialisiert. Die Partner der Kanzlei, darunter Rechtsanwalt Markus Freitag, werden von Insolvenzgerichten in Nordrhein-Westfalen,  Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Baden-Württemberg und Bayern als Insolvenzverwalter und Treuhänder bestellt. In zahlreichen Verfahren unterstützten die Rechtsanwälte der Kanzlei Unternehmen und Organisationen auch als Restrukturierungsbeauftragte oder Generalbevollmächtigte. Zu den bekanntesten Eigenverwaltungsberatungen der Kanzlei gehören die Clemens Kleine Gruppe, die ATB Schorch GmbH, die Dachziegelwerke Nelskamp sowie die Peek & Cloppenburg KG (Düsseldorf). Als Sachwalter waren die Partner tätig beim Maschinenbauer Saurer Spinning Solutions sowie den Katholischen Nordkreiskliniken. Zu den von der Kanzlei bearbeiteten fremdverwalteten Insolvenzverfahren gehören die der Warenhauskette Strauss Innovation und der Wollschläger-Gruppe. Internet: www.andrespartner.de

Foto: pixabay

0
0

Weitere Beiträge

Flender

Ausgetüftelt: „eShake“ und „KlackGen(erator)“

„Energie gewinnen, optimieren, wandeln“ lautete das Thema bei „Schüler macht MI(N)T!“ 2024. Neuntklässler aus Bocholt begeisterten Jury mit ihren Erfindungen. Schüler und Unternehmen tüfteln gemeinsam Fahrgäste steigen in einen Bus, schließen ihre Handys an den „eShake“ an und die Geräte werden bequem durch bislang ungenutzte Bewegungsenergie während der Fahrt geladen

Lesen »
Bocholt

City Food und chillige Beats

Die Bocholter dürfen sich 2024 auf ein Highlight freuen. Vom 12. bis 15. September 2024 findet das City Food Festival statt. Es soll aber nicht nur alles ums Essen drehen. Für jeden Geschmack etwas dabei Auf dem Marktplatz vor dem Historischen Rathaus und auf dem Neutorplatz sollen im September 20

Lesen »
Winni Biermann Schöttler Arena Fußball EM 2024
Bocholt

Winni: Noch 6x Hymne bis zur Bierdusche

Bis ins Finale will Bocholts Sänger Winni Biermann in der Fußball-EM 2024 auf der Bühne stehen und vor dem Deutschlandspiel die Nationalhymne singen. Wenn das klappt, hat er einen Deal: Bierdusche! Lokalpilot: Wie war die Stimmung in der Schöttler-Arena im ersten Spiel gegen Schottland? Winni Biermann: Unbeschreiblich. Es waren so viele

Lesen »
lokalpilot

Drei Mädchen tricksen Seniorin aus

Die Gutgläubigkeit einer Seniorin haben am Dienstagabend, 11.6.24, 20 Uhr, in Bocholt drei Heranwachsende ausgenutzt. Auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Wiesenstraße boten die drei Mädchen der Frau Hilfe beim Verladen ihrer Einkäufe an.  Später bemerkte sie, dass Bargeld aus einem Geldbeutel vom Rücksitz ihres Pkw entwendet worden war.

Lesen »

Die letzten 5 des Monats im

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Beitrag vorschlagen!

Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag!

  • Optional
Skip to content