Weitere Ergebnisse:

Generic selectors
Genau
Überschrfit
Inhalt
Post Type Selectors
post
Filter mit Kategorien
Änne International
Anzeige
Aus der Region
Auto und Mobilität
Blaulicht und Verkehr
Bocholt
Bocholt spricht Platt
Engagement
Exklusiv
Freizeit
Gesellschaft
Herz für Kinder
Herz für Tiere
Lebensart
Lokales
nicht zugeordnet
Schützenvereine
Senioren
Test & Check
Themen und Trends
Tod und Trauer
Top-Thema
Veranstaltungen

Parken wird teurer: Bocholter Krankenhaus bittet um Verständnis

Bocholt. Alles wird teurer, nun auch das Parken auf dem Besucherparkplatz am Bocholter St. Agnes-Hospital. Wirtschaftliche Gründe liegen der Entscheidung zugrunde wie auch der Wunschgedanke, das Kurzzeitparken zu fördern.

Ab dem 1. Juli 2023. erhöht das Bocholter Krankenhaus die Parkgebühren auf dem Besucherparkplatz. Diese Entscheidung wurde getroffen, um das Kurzzeitparken zu fördern und die hohe Auslastung des Parkplatzes in den letzten Monaten zu reduzieren, heißt es in der Presseinformation.

Entscheidung sei schwer gefallen

„Auch wirtschaftliche Gründe drängen uns zu dieser Entscheidung. Die Unterhaltung und Bewirtschaftung eines Parkplatzes dieser Größenordnung, wie beispielsweise die Sicherstellung eines Winterdienstes und die Pflege der Grünanlagen, müssen refinanziert werden“, erklärt Simon Terbrack, Kaufmännischer Direktor und Prokurist im St. Agnes-Hospital Bocholt, die Hintergründe für die Gebührenerhöhung und führt weiter aus „auch wenn die Parkgebühren erhöht werden müssen, wissen wir darum, wie sensibel dieses Thema ist. Wir bitten daher um Verständnis. Die Entscheidung, die Gebühren anzuheben, ist uns schwer gefallen, jedoch helfen diese uns dabei, die Parkplätze auskömmlich zu bewirtschaften.“

Parkfrequenz stetig gestiegen

In den vergangenen Jahren sei am Bocholter Krankenhaus immer wieder zusätzlicher Parkraum geschaffen worden, um die Parksituation zu entspannen, teilt das Klinikum Westmünsterland mit. Die Parkfrequenz auf dem Gelände sei stetig gestiegen, was sowohl die betreffende Anzahl an parkenden Autos sowie die Zahl der Patienten, Besucher und Mitarbeiter angehe. Nicht zuletzt sei diese Entwicklung auf die stetige Erweiterung des Leistungsangebotes des Krankenhauses sowie des gesamten Gesundheitscampus mit den verschiedenen Ärztehäusern, dem Gesundheitszentrum und der Pflegeschule zurückzuführen.

Bis zu zwei Euro pro Stunde

Betroffen von der aktuellen Gebührenerhöhung sind die rund 350 Stellplätze des Besucherparkplatzes. Die neue Gebührenverordnung setzt sich wie folgt zusammen: Die ersten 15 Minuten bleiben weiterhin gebührenfrei. Anschließend beträgt die Gebühr 0,50 € je angefangene 15 Minuten. Dies bedeutet bis zu 2,00 € je Stunde. Die Tageshöchstgebühr beträgt ab dem 01.07. 10,00 €.

Titelbild: Blick auf den Parkplatz mit Schrankenanlage (Foto: Klinikum Westmünsterland)

0
0

Weitere Beiträge

lokalpilot

Farm and Country Fair in Ijzerlo

Unser Ausflugstipp zum Sonntag: Farm and Country Fair in Ijzerlo. Das komplette Landleben wird hier nachgebildet. Zahlreiche Stände bieten Produkte an, zudem wird ein buntes Rahmenprogramm geboten. Trendige Foodtrucks, abwechslungsreiche Kinderanimation und echte Folkmusik sorgen für eine entspannte Atmosphäre. Tag 3 ist der Sonntag, 23. Juni  2024, 10.00 – 18.00 Uhr. Foto:

Lesen »
Neuer Chefarzt für Lungenheilkunde am Bocholter Krankenhaus
AgnesHospital

Neuer Chefarzt für Lungenheilkunde

Dr. Özkan Kalem wird zum 1.8.2024 Chefarzt des neuen Fachbereichs Lungenheilkunde am Bocholter St. Agnes-Hospital. Der Experte will einen Schwerpunkt auf die Behandlung von Lungenkrebs legen. Das Klinikum Westmünsterland macht weiter große Fortschritte beim Aufbau der geplanten III. Medizinischen Klinik – Pneumologie am St. Agnes-Hospital Bocholt. Während im Rahmen der

Lesen »
lokalpilot

Grundschulturnier beim FCO

Unter dem Motto “Kleine Helden Große Taten” – In Gedenken an Werner Lenz – findet das Grundschulturnier des FC Olympia Bocholt zum 22. Mal am 22. und 23.06.2024 statt.. Samstag:  10:00 Uhr – Turnier der 1. Klassen und der Mädchen, 14:00 Uhr – Turnier der 2. Klassen;  Sonntag, 23. Juni: 10:00 Uhr – Turnier

Lesen »
lokalpilot

Verkehrssicherheitstag in Bocholt

Auf dem St.-Georg-Platz steht am 22. Juni 2024 alles im Zeichen der Verkehrssicherheit. “Kinder sehen es anders” lautet das Motto des Verkehrssicherheitstages der Stadt Bocholt. Mit dabei sind wieder die Verkehrsunfallprävention der Kreispolizei Borken sowie örtliche Vereine und Organisationen. Die Highlights: Mitmachstände für Schüler, Kinder-Mitmachtheater von Ines Hansen, Bühnenprogramm der Musikschule Bocholt-Isselburg, Infostand der

Lesen »

Die letzten 5 des Monats im

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Beitrag vorschlagen!

Wir freuen uns auf Deinen Vorschlag!

  • Optional
Skip to content